Fleischrezepte

Spareribs


ZUTATEN FÜR 4 PERSONEN

800 g Rippchen vom Schwein
1 Knoblauchzehe, zerdrückt
1 Rosmarinzweig, fein gehackt
100 ml Orangensaft
50 ml Ketchup
20 ml Allioli de Chovi
1 TL Cayennepfeffer
1 TL Paprikapulver, edelsüß
1 EL Sojasauce
1 EL Honig
1 TL zerstoßener schwarzer Pfeffer
Salz
1 TL Paprikapulver, edelsüß
1 EL Sojasauce

ZUBEREITUNG

Köstlich saftig gegrillte Rippchen, einfach herrlich.

Alle Zutaten außer den Rippchen in einer Schüssel verrühren. Die Rippchen in kochendes Salzwasser 10 Minuten blanchieren, abschrecken und abtropfen lassen. Anschließend mindestens 2 Stunden in die Marinade legen. Die Rippchen unter mehrmaligen Wenden bei mittlerer Hitze über mittelheißer Holzkohle grillen und dabei von Zeit zu Zeit mit der verbliebenen Mariande bepinseln. Natürlich kann man die Spareribs auch im Backofen zubereiten. Einfach bei 180°C ca. 40 Minuten lang garen. Dabei mehrmals wenden und mit der Marinade bestreichen. Herrlich leckere Rippchen, dazu unsere Allioli de Chovi reichen. Wir wünschen gutes Gelingen.

 

Weitere Rezeptideen

Gegrillter Hirschrücken

Unglaublich aromatisch und lecker.

Zum Rezept


Gegrillte Schweinemedaillons

Mit rotem Pfeffer.

Zum Rezept


Roastbeef mit Kräuteröl

Zartes und saftiges Roastbeef 

Zum Rezept